Citterio

Spezialitäten

Nebst den klassischen Produkten wie Salami und Schinken stellt Citterio auch weitere köstliche Spezialitäten her wie Coppa, Bresaola oder Schinkenspeck Alto Adige I.G.P. Die Abkürzung I.G.P. steht für „indicazione geografica protetta“ und ist eine geschützte geografische Angabe. Die IGP Bezeichnung bedingt, dass ein Produkt teilweise in seinem typischen Herkunftsgebiet erzeugt wurde. Ebenfalls klassische italienische Wurstwaren sind der Zampone und der Cotechino, die vor allem zum Jahreswechsel geschätzt werden.

mehr weniger

Speck Alto Adige I.G.P. ½

Suedtiroler Schinkenspeck mit geschützter geografischer Angabe, leicht geräuchert.

  

Hergestellt in Italien aus italienischem Schweinefleisch

Coppa geschält ½

Coppa mit geschützter geografischer Angabe.

  

Hergestellt in Italien aus italienischem Schweinefleisch

Bresaola della Valtellina I.G.P. ½

Bresaola mit geschützter geografischer Angabe, aus der Nuss.

  

Hergestellt in Italien aus französischem Rindfleisch

Zampone Modena

Gefüllter Schweinsfuss mit geschützter Herkunftsbezeichnung, vorgekocht.

  

Hergestellt in Italien aus italienischem Schweinefleisch

Cotechino Modena

Kräftig gewürzte Kochwurst mit geschützter Herkunftsbezeichnung, vorgekocht.

  

Hergestellt in Italien aus italienischem Schweinefleisch

top