Geschichte

Qualität seit 95 Jahren

Die Firma Alberto Bonizzi, Lebensmittelimport en gros, wurde 1921 durch Alberto Bonizzi und seine Frau Neni Bonizzi-Theler gegründet. Neben verschiedenen Markenvertretungen wird die Firma Bonizzi, dank Fachkenntnis und Engagement, zur Generalagentur der Salumificio Giuseppe Citterio SA. Die Marke Citterio wird in der Schweiz schon bald zum Synonym für erstklassigen Salami. Die Geschichte des Hauses Alberto Bonizzi ist somit seit Beginn und dauerhaft mit derjenigen der Salamifabrik Giuseppe Citterio verknüpft: gemeinsam pflegen die beiden Firmen eine langjährige Familientradition.

Die Alberto Bonizzi wird 1972 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und Ezio Anastasia wird zur treibenden Kraft im Unternehmen. Die Arbeit ist seine Leidenschaft. Qualität, Kompetenz und Fairness sind seine Prinzipien. Er gewinnt das volle Vertrauen der Familie Bonizzi, kann die Firma 1978 übernehmen und bis 2001 kontinuierlich ausbauen und etablieren.

Seither liegen die Geschicke der Alberto Bonizzi AG in den Händen der dritten Generation. Pierre Anastasia führt die Firma auf der Basis der traditionellen Grundsätze seiner Vorgänger, aber er erweitert das Angebot um die gekühlt haltbaren Antipasti der Firma Di Dio, bekannt für ihre vielfältigen Produkte aus Meer und Garten. Als perfekte Sortimentsergänzung rundet er zum 90-Jahre-Jubiläum das Sortiment mit den saisonalen Confiseriewaren der sizilianischen Familie Fiasconaro ab und steuert das Schiff mit seiner engagierten Mannschaft in eine erfolgreiche Zukunft.