Geschichte

Qualität seit 100 Jahren

Vor genau 100 Jahren, im Jahr 1921, gründete Alberto Bonizzi zusammen mit seiner Frau Neni Bonizzi-Theler die Firma Alberto Bonizzi, Lebensmittelimport en gros in Zürich. Sie vertraten verschiedene Lebensmittelmarken und wurden, dank ihres grossen Engagements, bald zur Generalagentur für die Schweiz des Salumificio Giuseppe Citterio S.p.A., gegründet 1878 in Rho bei Mailand.

Die Geschichte der Alberto Bonizzi ist somit seit Beginn mit derjenigen von Citterio verknüpft. Seither arbeiten die beiden Firmen erfolgreich zusammen. In der Schweiz ist der Citterio Salami bis heute sehr geschätzt.

Im Jahre 1973 entsteht die Alberto Bonizzi AG und sechs Jahre später übernimmt Ezio Anastasia die Geschäftsleitung. Die Arbeit ist seine Leidenschaft. Qualität, Kompetenz und Fairness sind seine Prinzipien, wobei er das Angebot kontinuierlich ausbaut.

Sein Sohn Pierre löst ihn 2001 ab und überarbeitet das Sortiment gänzlich. Es gelingt ihm mit seinen tatkräftigen Mitarbeitern, das Schiff erfolgreich zum 100-Jahre Jubiläum zu steuern, getreu dem Motto PLUS ULTRA («immer weiter»).